Newsletter Subscription 

Keep up to date with our latest listings, price drops & investment opportunites!

Warum ist der Osten von Marbella ein perfekter Ort zum Leben?

Der Osten von Marbella ist bekannt für seine große Anzahl an Grünzonen und das Fehlen von Hochhäusern und Überentwicklungen. Die Gegend bietet Wohngebiete mit geringer Dichte, eine großartige Mischung aus Nationalitäten, viele private und öffentliche Schulen, großartige Strände und eine große Auswahl an spanischen und internationalen Restaurants, die diesen Teil der Costa del Sol zum perfekten Ort für ein Familienhaus machen.

Die Gegend bietet auch viele fantastische Golfplätze, von bescheidenen 9-Loch-Golfplätzen bis hin zu prächtigen Top-Golfplätzen und solchen, die für Amateure geeignet sind. Die große Anzahl und Vielfalt der Einrichtungen, die zu dem privilegierten Klima beitragen, in dem Sie das ganze Jahr über spielen können, und das Prestige seiner Golfplätze haben Marbella definitiv zu einem erstklassigen Ziel für Golfer gemacht.

Marbella Ost besteht aus folgenden Gebieten: Rio Real, Los Monteros, El Rosario, Bahia de Marbella, Costabella, Las Chapas, Elviria, Marbesa, Carib Playa, Hacienda Las Chapas und Cabopino. In Marbella Ost finden Sie auch das Naturschutzgebiet La Mairena, das von einigen als Teil von Elviria angesehen wird. Es befindet sich jedoch tatsächlich in der rustikalen Gemeinde Ojen, obwohl es näher an Elviria liegt, nur 5 km bergauf. 5 Autominuten von der Küste entfernt finden Sie diese atemberaubende Gegend, in der derzeit neue Entwicklungen von stilvollen Apartments und Penthäusern verfügbar sind. Ruhige Lage mit atemberaubender Aussicht und der Golfplatz El Soto Golf Club, der einen 9-Loch-Par-3-Platz bietet, den Spieler jeden Niveaus genießen können. Der Club verfügt auch über ein Putting Green und eine Driving Range sowie Tennis- und Padel-Tennisplätze, ein Fitnessstudio, ein Spa und ein Clubhaus mit Restaurant.

Auch berühmt für seine vielen schönen Strände mit einer großen Auswahl an Wassersportarten, Restaurants oder „Chiringuitos“. In der Gegend von Cabopino oder Artola finden Sie das geschützte Gebiet der erstaunlichen Sanddünen und es gibt drei verschiedene Arten von Dünen, die an diesem privilegierten Ort sichtbar sind. Weiter im Landesinneren, die als Barriere parallel zur Küste fungieren, befinden sich die inaktiven mobilen Dünen, die jetzt mit Vegetation bedeckt sind. Am weitesten im Landesinneren befinden sich unbewegliche fossile Dünen, die von dichtem Kiefernwald bedeckt sind. Um diesen einzigartigen natürlichen Reichtum zu entdecken, gibt es nichts Schöneres als einen Spaziergang durch die Dünen auf einem der installierten Fußwege, da das Gehen auf den Dünen selbst nicht gestattet ist, da es das natürliche Gleichgewicht beeinträchtigen könnte.

Unser Büro befindet sich im privilegierten zentralen Bereich der Urbanisation El Rosario, nur fünf Minuten vom Strand entfernt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung in diesem Bereich verfügen wir über umfassende Kenntnisse und eine große Auswahl an Apartments, Stadthäusern und schönen Villen für jedes Budget und jeden Bedarf. Unser mehrsprachiges Team berät Sie gerne.